Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

Statements unserer UnterstützerInnen


19. Januar 2020

Ulrike Wendel, Ludwigsburg

Ich unterstütze die Kampagne, weil ich durch eigene Betroffenheit als Ehefrau eines Freiers mit diesem Thema aufs heftigste konfrontiert worden […]
10. Januar 2020

Andrea Goldstein

Mir ist es wie Ihnen ein großes Anliegen, die Prostitution anzuprangern. Sie ist frauenverachtend und gehört nicht mehr in unsere […]
30. Dezember 2019

Eva-Maria Glathe-Braun, Ulm

Ich unterstütze die Kampagne, weil Menschen, insbesondere Frauen, hier zum käuflichen Objekt degradiert werden, mit dem der Käufer machen kann […]
27. Dezember 2019

Andrea Mozer, Traunstein

Ich unterstütze die Kampagne, weil Prostitution nicht mit der Menschenwürde vereinbar ist.
11. Dezember 2019

Gabriele Arnold, Stuttgart

Ich unterstütze die Kampagne, weil Prostitution die Menschenwürde verletzt
11. Dezember 2019

Simone Fenchel, Sindelfingen

Ich unterstütze die Kampagne, weil niemand käuflich ist! Prostitution verstehe ich als ein großes Verbrechen, das vollkommen inakzeptabel ist.
10. Dezember 2019

Terre des Femmes, Städtegruppe Dortmund

Wir setzen uns aktiv ein, um über Aufklärung und Informationen ein Umdenken in der deutschen Gesellschaft zu bewirken und fordern […]
5. Dezember 2019

Hildegard Rebholz, Wetzlar

Ich unterstütze die Kampagne, weil ich Sexkauf als nicht mit dem Grundgesetzartikel 1, der Unantastbarkeit der Würde des Menschen, für […]
26. November 2019

Helga Lassiret, Tübingen

Ich unterstütze die Kampagne, weil ich in einem Staat leben will, der bezahlten sexuellen Missbrauch als Gewalttat und Verletzung der […]
22. November 2019

Rolf Coras, Schwäbisch Gmünd

Ich unterstütze die Kampagne, weil „echte“ Männer es nicht nötig haben, zu einer Sexsklavin zu gehen und sich Macht und […]
22. November 2019

Andrea Coras, Schwäbisch Gmünd

Ich unterstütze die Kampagne, weil jeder Mensch – unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Bildungsstand – die gleichen Rechte haben muss […]
22. November 2019

Jana Coras, Schwäbisch Gmünd

Ich unterstütze die Kampagne, weil es nicht sein kann, dass in einer „hoch entwickelten“ westlichen „Wissensgesellschaft“ Menschen tagtäglich wie Nutztiere […]

Kontakt

Sie möchten die Realisierung unserer Kampagne unterstützen oder sogar ein Teil davon werden? Bitte schreiben Sie uns. Wir antworten Ihnen gerne.