Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

Statements unserer UnterstützerInnen


21. März 2021

Gisela Wiederschein, Stahnsdorf

Ich unterstütze die Kampagne, weil der Blick auf Prostitution in der Gesellschaft sich ändern muss. Es muß anerkannt werden, dass […]
9. März 2021

Alina Probst, Berlin

Ich unterstütze die Kampagne, weil man Sex nicht kaufen sollte sondern es freiwillig bekommen sollte. Sex-kauf führt dazu, dass man  […]
23. Februar 2021

Karoline Kmieciak, Bremen

Ich unterstütze die Kampagne, weil Frauen keine Ware sind und Prostitution endlich enden muss. TeilenTwittern
13. Februar 2021

Silvio Reindl, Mannheim

Ich unterstütze die Kampagne, weil ich selbst in einem Rotlichtviertel lebe und nur 5-10% davon freiwillig sind. Ich habe in […]
6. Februar 2021

Aylin Koyuncu, Filderstadt

Es ist kaum nachvollziehbar, dass der Schutz der Menschenwürde als erster Artikel im Grundgesetz festgehalten, aber bezahlter sexueller Missbrauch als […]
29. Januar 2021

Almut Wahl, München

Ich unterstütze die Kampagne, weil es niemals wirkliche Gleichberechtigung geben kann, solange Sexkauf legal ist und toleriert wird. TeilenTwittern
29. Januar 2021

Julia Patjens, Hemmoor

Ich unterstütze die Kampagne weil In meinem Menschenbild kein Platz für Menschenhandel und Prostitution ist. TeilenTwittern
8. Januar 2021

Miriam Nissen, Berlin

Ich unterstütze die Kampagne, weil es beschämend ist, dass Unterdrückung und Missbrauch von Frauen legal ist. TeilenTwittern
7. Januar 2021

Stefanie Schulz, Kiel

Unsere Gesellschaft kann nur dann echte Gleichberechtigung schaffen, wenn sie Frauen nicht mehr als kaufbares Objekt ansieht. Das geht nur […]
25. Dezember 2020

Annalena Rief, Oberallgäu

Ich unterstütze die Kampagne, weil Zwangsprostitution und Menschenhandel endlich aufhören muss. Die ständige körperliche und sexuelle Gewalt hinterlassen Spuren. Frauen […]
20. Dezember 2020

Annerose Wildermuth, Merklingen

Ich unterstütze die Kampagne, weil ich für eine Welt bin, in der Kinder, Frauen und Männer sich zu gesunden liebensfähigen […]
24. November 2020

Caroline Boller, Hamburg

Ich unterstütze die Kampagne, weil Sexkauf Menschenleben zerstört, und die Würde der Frau massiv verletzt. TeilenTwittern

Kontakt

Sie möchten die Realisierung unserer Kampagne unterstützen oder sogar ein Teil davon werden? Bitte schreiben Sie uns. Wir antworten Ihnen gerne.