Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

Susanne Rivoir, Niefern-Öschelbronn
19. Juli 2020
Tanja Vogt, Dortmund
20. Juli 2020

Lilly Meister, Tübingen

Ich unterstütze die Kampagne, weil die Strukturen in der Prostitution menschenunwürdig und verbrecherisch sind, weil Konsens für Sex nicht gekauft werden kann und weil wir nicht zulassen dürfen dass Frauen sich aus Geldnot objektifizieren und missbrauchen lassen müssen

Werden auch Sie UnterstützerIn