Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

18 Mythen über Prostitution
21. Dezember 2016
Lisa Dick, Zwickau
2. März 2017

Monika Hofer, Köln

Ich unterstütze die Kampagne, weil die Verharmlosung von Prostitution aufhören muss. Ich will in einer Gesellschaft leben, die frei davon ist, dass Menschen sich andere Menschen kaufen. Die Gesellschaft hat es schon geschafft, Folter zu ächten. Es ist also möglich, den Blick auf „Jahrhunderte alte Traditionen“ zu verändern!

Werden auch Sie UnterstützerIn