Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

Volker Stück, Wiesbaden
19. September 2019
Andrea Dunker, Stuttgart
12. Oktober 2019

Saskia Biber, Oberhausen

Ich unterstütze die Kampagne, weil ich möchte, dass meine 2-jährige Tochter in einer Gesellschaft aufwachsen darf, in der keine einzige Frau und kein einziges Mädchen als Ware betrachtet wird.
Ich möchte ihr nicht erklären müssen, warum sich halbnackte Mädchen auf riesigen Plakaten räkeln.

Werden auch Sie UnterstützerIn