Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

Cindy Holmberg, Reutlingen
6. Juli 2017
Angelika Klingel, Heimsheim
8. Juli 2017

Salome Rentsch, Friedrichshafen

Ich unterstütze die Kampagne, weil Kapitalismus Frauen zu Ware macht und diese Ausbeutung und Traumatisierung ein Ende haben muss.

Werden auch Sie UnterstützerIn