Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

Marion Franzen, Koblenz
25. Juni 2017
Antje Langethal, Fahrenkrug
1. Juli 2017

Miriam Jüngling, Nidda

Ich unterstütze die Kampagne, weil die Prostitution alle Frauen zu potentiell käuflicher Ware degradiert. Sie verletzt die Menschenwürde und zerstört die betroffenen Frauen körperlich und seelisch. Außerdem sorgt sie für ein unerträgliches Machtgefälle zwischen Männern und Frauen.

Werden auch Sie UnterstützerIn