Aktuelle Seite über Social Media teilen:

 

Aktuelle Seite per E-Mail teilen:

Statements unserer UnterstützerInnen


9. April 2017

Sarah Hettenbach, München

Ich unterstütze die Kampagne, weil…es an der Zeit ist diese Sklaverei zu beenden und den Menschen, die darunter leiden, endlich […]
9. April 2017

Veronika Lamprecht, Biberach

Ich unterstütze die Kampagne, weil… ich als Einzelne nichts erreichen kann.
5. April 2017

Elfi Eyssel, Biberach

Ich unterstütze die Kampagne, weil Frauen keine Objekte sind, die x-beliebig gekauft und missbraucht werden dürfen.
5. April 2017

Andrea Sülzle, Biberach/Riß

Ich unterstütze die Kampagne, weil Frauen keine Ware sind. Menschen sind nicht käuflich! Ich wünsche mir, dass wir gemeinsam mehr […]
5. April 2017

Martina Kober, Freudenstadt

Ich unterstütze die Kampagne, weil es menschenunwürdig und unerträglich ist, Körper zu kaufen/verkaufen.
5. April 2017

Maria Böhly-Maier, Appenweier

Ich unterstütze die Kampagne, weil noch immer viele (auch Frauen) meinen, dass der überwiegende Teil der Prostituierten ihren Job freiwillig […]
3. April 2017

Susanne Berger, Berkheim

Ich unterstütze die Kampagne, weil ich dieses menschenverachtende Treiben nicht ertragen kann.
28. März 2017

Judith Vowinkel, Stuttgart

Ich unterstütze die Kampagne, weil eine Frau (Mann) keine Ware ist, sondern ein Mensch. Weil ich will, dass in Zukunft Kinder es selbstverständlich halten, dass Menschen sich respektvoll in gegenseitiger Toleranz und partnerschaftlicher Anerkennung begegnen. Es geht um menschliche Werte und nicht um den wirtschaftlichen Aspekt von Sexkauf und Menschenhandel!!
28. März 2017

Elena Lieber-Teubner, Wiesbaden

Ich unterstütze die Kampagne, weil...Sexkauf ein Menschenrechtsverbrechen und Vergewaltigung gegen Geld ist. Keine Frau verkauft ihren Körper freiwillig! Diese Vorstellung gibt es nur in den Köpfen der Männer und zeigt, dass es auch in der heutigen Zeit noch ein weiter Weg zur Gleichberechtigung von Frauen und Männern ist.
26. März 2017

Wolfgang Benn, Weinheim

Ich unterstütze die längst überfällige Frauenrats- Kampagne, weil echte Männer ( und echte Frauen ) für Sex nicht bezahlen, Ehrensache!
26. März 2017

Gaby Scheffler-Schulz, Barntrup

Ich unterstütze die Kampagne, weil… es an der Zeit ist, dass auch bei der deutschen Bevölkerung das Bewusstsein wächst, dass […]
25. März 2017

Achim Merdas, Berlin

Ich unterstütze die Kampagne, denn Prostitution ist kein erfüllender, einvernehmlicher und schöner Sex, sondern ein schlechtes Schauspiel unter miserablen Bedingungen […]

Kontakt

Sie möchten die Realisierung unserer Kampagne unterstützen oder sogar ein Teil davon werden? Bitte schreiben Sie uns. Wir antworten Ihnen gerne.